Odpowiedzi

2009-12-04T09:23:13+01:00
Ostern in meiner Familie

Am Karfreitag gehen wir in die Kirche zur Messe. An diesem Tag wurde Jesus Christus vor Jahren gekreuzigt. Am Karsamstagmorgen bereiten wir den Weihkorb vor. In den Korb werden bunt bemalte hartgekochte Eier, Brot, Wurst, Salz, Pfeffer, ein Osterlamm und ein Osterküken reingesteckt. Dann gehen wir mit dem Weihkorb zur Kirche, damit die Speisen geweiht werden. Ostersonntag ist ein Tag der Auferstehung von Jesus Christus. Sehr früh, um 6 Uhr, gibt es die Ostermesse in der Kirche. Danach kommt unsere Familie zu uns und wir setzen uns an den Tisch. Wir teilen die geweihten Ostereier und beginnen zu essen. Auf den Tisch kommen vor allem Eier, Schinken, Wurst und Osterkuchen. Nach dem Essen suchen alle Kinder die vom Osterhasen versteckten Geschenke. Das sind vor allem Süßigkeiten und Geld.In Polen gibt es einen tollen Brauch, am Ostermontag sich mit dem Wasser zu spritzen. Da gehe ich draußen, treffe meine Freunde und wir bespritzen uns sowie andere Leute mit dem Wasser. Nach dem Ostermontag habe ich noch einen Tag frei und am Mittwoch gehe ich wieder in die Schule.
2009-12-04T09:47:48+01:00
Eine Wocheher habe ich nebenan meine Freundin Hochhaus gestanden und auf sich warten,aber Sie nicht gekommen.Ich habe Sie gerufen,sondern ihren Mobiltelefon war ausschließlich.Der Himmel hat sich verdunkelt,wann habe ich Schreie gehört.
Plötzlich sind aus einer Hochhaus zwei Männer gelaufen.Erste Mann hat im Hand einen Pistole gehalten,zweifellos hat er eigenartig sich bekommen,denn er war sehr agresiv und nervös,haben mir geschienen,dass er ist unter dem Einfluss von Drogen oder Alkohol gestanden.Zweite Mann hat auch eigenartig sich bekommen: laut geschrieen und verflucht,also habe ich schnell hinter Baum vergeborgen.
Dringend ein Mann mit Pistole im Hand hat zweite Mann ergeschossen.Er ist weggegangen,aber im aller letzten Augenblick hat er mir gesehen.Diese Situation ist wie ein Blitzt aus Himmel gekommen,habe ich meine Beine in Hand genommen.Ich habe alles auf eine Karte gesetzt und ich bin Leben aufs Spiel gesetzt,denn habe ich umzu Hilfe geschrieen.Im Umgebung waren keine Meschen,also meines Ruf hat niemand nicht gehört.Ein Mörder hat eine Falle gestellt und mir nichts,dir nichts,ist er vom einem Busch herausgesprungen,folglich eine Flucht ist in Wasser gefallen.Einen Verbrecher hat mich bei mein Leg angeschossen und ich bin hinken gezwungt,denn bin ich nicht zu Atem gekommen.Rechtzeitig in der Nähe habe ich ein Auto gesehen,also ist eine Hoffung erschienen,aber war immer wieder unweiter.Die Zeit hat gedrägt,also habe ich einer Sache Rechnung getragen als eine Zufluchtstelle diese Auto.Ich war Glückspilz,denn eine Autotür haben nicht zugegangen,also ich habe sich dort vergeborgen.
Unerwartet hat einen Wolkenbruch gegeben und ein Blitz ist diese Mörder gekommen.Zweifellos dieses Ereignis hat mich gerettet.Gar nicht sofort bin ich im dieses Auto gelungen,denn ich habe eine Spannung,Angst,Stress empfgefunden.Letztendlich am Morgen ist eine Polizistin mich aufgewacht und sie ist nach Hause mich züruckgekommen.