Odpowiedzi

  • Użytkownik Zadane
2009-06-06T19:55:12+02:00
Die Sommerferien mit großen Schritten nähern sich, und die Eltern und die Kinder planen, wo hinausfahren, um auszuruhen sich wirklich. Die Eltern, spärlich können sie die zwei ganzen Monate des Urlaubes nehmen und ihn mit Kindern verscheuchen. Die Kolonien sind irgendeine aus solch Formen das frei der Zeit zu verbringen, die ermöglicht den Kindern die Erholung ohne Eltern. In den Kolonien lernt das Kind die viele positiven und nötigen Sachen:
* die Selbstständigkeit, in ihren viele Aspekten: er muss selbstständig während viele Sachen entscheiden und sich um sich und seine Sicherheit kümmern, selbstständig kontrolliert er den Stand seines Taschengeldes (er muss beizubringen und die Ausgaben vorhersagen zu planen sich)
* Er erkennt die ander Lebendigkeit als in der Familie - beziehungsweise in der größeren Gruppe der Altersgenossen zu leben - er erkennt Grundsätze, er lernt die Konflikte lösen, er nimmt Bekanntschaften und Freundschaften auf,
* der Aufenthalt ermöglicht die interessierenden Abenteuer zu überleben in den Kolonien außer der Erholung (z. B. die Kolonien und die, landeskundlichen, Zungen, Wander Segellager), und auch kennenzulernen und die historischen Plätze und die schönen Umgebungen zu besichtigen,
* mit seinen Emotionen zu auskommen: der Sehnsucht nach den Eltern, der Trauer, und er verbringt die Zeit an der frischen Luft an den Kräften und Eifer für das neue Schuljahr gewinnend.