Odpowiedzi

  • Użytkownik Zadane
2009-12-17T19:33:28+01:00
Gott entstehen, der volle Feiertag des Reizes, besonders wenn weiß und Schnee. Es wird 25 Dezember eher seit dem IV Jahrhundert als der liturgische Feiertag in dem Tag abgegangen dem symbolischen der Geburten des Jesus gedenkenden Datum, denn das tatsächliche Datum seine Geburtstage wird nicht gekannt. Sie stellt vierwöchiger beendeter Advent die Weihnachtsessen und die Hirtin voran. In der Zeit des Mittelalters hat sie die prächtig und lustig, im Laufe der Zeit abgegangenen Freuden angefangen begleiten die Note der Versonnenheit und das Nachdenken zum Thema des Erd Pilgerzuges unterwegs zu einer Erlösung zu leben. In dem XVII Alter hat eine Tradition angefangen, sich herauszubilden welche wir kennen bis dato. Zu ihr tragen die Treffen mit Familie bei den gemeinsamen Tischen bei, besonders Weihnachts, auf dem er kann nicht fehlen Oblate, sich Wünsche abzulegen, sich Geschenke zu gegenseitig beschenken, der Nadelbaum und das gemeinsame die Weihnachtslieder Singen. In dem Haupt Maß ist dieser familiäre Feiertag, aber der schönen Tradition gehört eine Anwesenheit auf dem Tisch des sinnlosen Abdeckens, wartend auf der unerwarteter Gast.