Odpowiedzi

Najlepsza Odpowiedź!
2009-12-21T15:29:17+01:00
Po niemiecku :

Ökologie ist das Studium der Struktur und Funktionsweise der Natur. Es untersucht die Wechselwirkungen zwischen Organismen und ihrer Umwelt und sich gegenseitig zwischen diesen Organismen. Ökologie ist nicht gleichgültig gegenüber der Wissenschaft von der Natur und der menschlichen Existenz, die so oft in einem ordentlichen Diskussion wird oft mit sozologią und Philosophie gleichgesetzt. Ökologie ist in der Regel die Wissenschaft von der Ordnung und Unordnung in der Natur und die Folgen für die Existenz der Biosphäre und człowieka.Ze Gründen auch philosophische und utilitaristischen Begriff "Ökologie" wird häufig in den allgemeinen Rahmen der Bedeutung verwendet. Definieren Ökologie, umweltverträglich sind oft in der Alltagssprache verwendet ein breites und manchmal vage Gefühl von Bedeutung, nicht immer mit der Ökologie als Wissenschaft verbunden. Der Begriff eingeführt wird, das Wort Oecologia, deutscher Evolutionsbiologe Ernst Haeckel in 1869.Einige Autoren glauben, dass das Thema Ökologie die Beziehungen zwischen biotischen und abiotischen Realität werden sollte, während andere Erweiterung des Anwendungsbereichs des sogenannten Dimension bei der Anwendung (sog. angewandte Ökologie). Daher ist es für einige eine biologische Wissenschaft, auf andere geografische, andere erweitern es um Fragen des Umweltschutzes. Manche verteidigen die quantitative Dimension (eine reduktionistische Strategie, andere konzentrieren sich auf die qualitative Dimension (ganzheitliche Strategie). Aufgrund der so unterschiedliche Ansätze und Vorstellungen über den Umfang der Ökologie in den Lehrbüchern treffen die unterschiedlichen Definitionen des gleichen Ökologie sowie verschiedene theoretische Modelle.





po polsku :

ekologia to nauka o strukturze i funkcjonowaniu przyrody. Zajmuje się badaniem oddziaływań pomiędzy organizmami a ich środowiskiem oraz wzajemnie między tymi organizmami. Ekologia nie jest nauką obojętną wobec egzystencji przyrody i człowieka, dlatego często w potocznych dyskusjach utożsamiana bywa z sozologią i filozofią. Ekologia najogólniej jest nauką o porządku i nieporządku w przyrodzie oraz konsekwencjach wynikających dla istnienia biosfery i człowieka.Ze względów zarówno filozoficznych jak i utylitarnych pojęcie "ekologia" używane bywa w szerokim kontekście znaczeniowym. Określenia ekologia, ekologiczny są często używane w języku potocznym w szerokim i czasem nieprecyzyjnym sensie znaczeniowym, nie zawsze związanym z ekologią jako nauką. Termin ten wprowadził, od słowa oecologia, niemiecki biolog i ewolucjonista Ernst Haeckel w 1869 roku. Jedni autorzy sądzą, że przedmiotem ekologii powinny być relacje między rzeczywistością biotyczną a abiotyczną, inni natomiast rozszerzają jej zakres na tak zwany wymiar aplikacyjny (tzw. ekologia stosowana). W konsekwencji dla jednych jest to nauka biologiczna, dla innych geograficzna, inni poszerzają ją o problematykę z ochrony środowiska. Jedni bronią jej wymiaru ilościowego (strategia redukcjonistyczna, inni skupiają się na wymiarze jakościowym (strategia holistyczna). Z powodu tak różnorodnych podejść i poglądów na zakres ekologii w podręcznikach spotyka się różne definicje samej ekologii jak i różne modele teoretyczne.

2009-12-21T18:08:10+01:00
Die Ökologie ist diejenige Teildisziplin der Biologie, welche die Beziehungen zwischen Organismen untereinander und mit ihrer Umwelt erforscht. Sinngleich wird zuweilen der Begriff Bioökologie verwendet, um diese gegenüber der Geoökologie abzugrenzen.

Mit einem wachsenden Umweltbewusstsein in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entwickelte sich der Begriff weit über den engen naturwissenschaftlichen Rahmen der Biologie hinaus und wird seitdem häufig synonym mit Begriffen wie Umweltschutz bzw. Umwelt verwendet und mit diesen verwechselt. Ökologische Erkenntnisse werden seitdem zunehmend auf philosophische und gesellschaftliche Bereiche übertragen und auch zur politischen Argumentation verwendet, um das Verhältnis des Menschen zu seiner Umwelt zu beschreiben. Der Begriff hat dadurch eine Bedeutungserweiterung oder -verschiebung erfahren und bezeichnet heute häufig auch die Handlungsweisen, die dem Umweltschutz oder einem nachhaltigen Wirtschaften dienen.

Niestety ale ciezko mi to przetłumaczyc.
nie chce korzystac z translatora
pozdrawiam serdecznie