Odpowiedzi

  • Użytkownik Zadane
2010-01-03T23:05:46+01:00
Am Weihnachtstag habe ich der Weihnachtsbaum mit schönen Glaskugeln, Sternen, Lametta und anderem Weihnachtsschmuck geschmückt. Wenn der erste Stern am Himmel erleuchtet hat, hat meine Familie an den festlich geschmückten Tisch gesessen. Wir haben die Oblate geteilt und sich alles Gute gewünscht. An diesem Tag haben wir viele Nationalgerichte gegessen, zu denen Borschtsch, Sauerkraut mit Pilzen, Karpfen sowie Mohnkuchen gehören. Wir haben auch auf einen Weihnachtsmann gewartet und während die Kinder die Päckchen mit Geschenke ausgepackt haben, haben wir alle Weihnachtslieder gesungen. Um 12:00 Uhr nachts sind wir in die Kirche zur Mette gegangen. Am zweiten Weihnachtstag haben wir unsere Verwandten besucht und auch sehr viel Zeit bei Tisch verbracht. Alles geschieht dann nach dem alten Sprichwort: „Iss, trink und mach den Gürtel locker!“.