Proszę o napisanie listu i odpowiedzenia na pytania ;] nie z neta ! ;p
` jak spędziłeś swieta bozego narodzenia ?
` jakie potrawy wigilijne były na twoim stole ?
` z kim spędziłeś swięta B\N ? POMOCY POTRZEBUJĘ NA TERAZ I GDZIEŚ TAKA Z KARTKĘ A4

2

Odpowiedzi

2010-01-03T19:24:12+01:00
Jak list to list:

Lieber Adrian,

ich danke dir für deinen letzten Brief. Die Weihnachten habe ich zu Hause mit meiner Familie verbracht.
Meine Familie hat das Haus vor der Weihnachten aufgerämt. Ich habe Kuchen gebacken. Die Mutter hat Gerichte vorbereitet. Meine Schwester hat der Weihnachtsbaum mit scho''nen Glaskugeln, Sternen und anderem Weihnachtsschmuck geschmückt. Wir haben Geschenke gekauft. Wenn dere erste Stern am Himmel hat gezeigt, haben wir am Tisch gesetzt. Wir haben alles Gute sich gewünschen und haben die Oblate geteilt. Wir haben Weihnachtslieder gesungen. Auf dem Tisch het 12 Gerichte sich befunden. Zum Beispiel: der Karpfen, die Ru''bensuppe, der Mohnkuchen, der Heringssalat und so weiter. Wa''hrend die Kinder Pa''ckchen mit Geschenken haben ausgepackt, haben alle Weihnachtslieder gesungen. Um 12 Uhr nachts sind wir in die Kirche zur Mette gegangen. Jetz muss ich aber Schluss machen. Ich grüße dich herzlich und warte auf deine Antwort.

Deine Freundin XYZ

Jak chcesz żebym przetłumaczył na pl pisz na PW

PzDr
1 5 1
2010-01-03T20:48:32+01:00
Vor nicht langer Zeit schrieb ich an Sie. So viel wie jüngst geschehen. Ich verbrachte einen wunderschönen Urlaub mit der Familie, etwas Schönes. Ich hatte viel Mühe bei der Vorbereitung des Festes mit ihrer Mutter gestellt, aber es hat sich gelohnt. Zu Beginn der Weihnachtspause mit seinen Eltern ging zu seiner Großmutter, die im Dorf lebt. Sie können sich nicht vorstellen, wie das Dorf wie im Winter aussieht. Überall ist weiß und ich kann nur sehen, voll von bunten Häuser Flitter. Keine Bäume sind weiß. Also, wenn ich schon auf seine Großmutter, fing alles an. Von Anfang an hatte ich die Kartoffeln, Eier, Gurken, Äpfel und so geschnitten ... die Gemüsesalat - yum. Es kostete mich eine Menge Balance, weil man einen Salat machen, für die ganze Familie ist eine große Herausforderung. Als ich fertig war ging ich zu helfen, meine Tante in der Malerei Weihnachtsschmuck, da sie den ganzen Tag trocken. Bälle wurden roten und blauen Häusern. Schokolade Kuchen und duftenden Taschen. Das ganze Haus roch herrlich. Ich schlief die ganze Nacht ... Ich konnte es nicht. Diese schöne Serie Duft und neigen dazu, außerhalb der Fenster zu sehen ist nicht erlaubt zu schlafen. Es war schön, der Schnee und Weihnachtslieder, die hörte man überall. Der Tag vor Heiligabend schmücken das Haus. Es war ein großer Spaß. Zusammen mit meinem Onkel und Tante hing Lebkuchen und Ketten und Mistelzweig über der Tür. Ich liebe die Ferien. Überall hingen handgeschriebene Schmuck und Ketten. Als ich fertig war es schon spät war, so ging ich zu schlafen. Am Morgen, als ich aufwachte, schrie ich "Hurra". War Heiligabend. Den ganzen Vormittag waren sie beschäftigt und hatte keine Zeit für nichts. Oma immer etwas gekocht. So viel davon war, dass vielleicht drei Familien nicht ermöglichen würde Räte zu essen. Vom Morgen kamen Onkel, Oma, Freunde ... alle!
Als der Zeitpunkt kam das Essen, er der erste Stern am Himmel war, teilten die Wafer-Herstellung ein Wunsch. Auf dem Tisch stand ein Priester neben Salaten, Griechisch Fisch, Suppen, Eintopf. Es war köstlich. Ich bekam viele Geschenke und ich bin sehr glücklich.
Ich bin froh, dass ich die ganze Familie erfüllt und die Feiertage waren bei der Oma ist immer das Beste.