Treść: Pani Schulz chcę kupić sobie sukienkę. Przymierza dwie. W pierwszej rękawy są za długie, a druga sukienka jest za wąska i za krótka. W końcu kupuje wymarzoną suknię w kolorze zielonym i po korzystnej cenie.

To zadanie ma być w formie dialogu klientki ze sprzedawcą.

2

Odpowiedzi

2010-03-21T18:01:41+01:00
- Guten Morgen! - die Kundin (na polski dzien dobry-klientka)
* guten Morgen! - der Verkäuferin (NA POLSKI DZIEN DOBRY-SPRZEDAWCZYNI)
-ich hätte das Kleid kaufen gewollt
*und welche Größe und die Farbe wünschen Ihnen sich
-die Größe spielen der m aber die Farbe nicht der Rolle
die Verkäuferin reicht ihr ein Kleid (pl. sprzedawczyni podaje jej sukienkę)
-er passt ein Kleid an,
-ich entschuldige mich ob Sie vielleicht ein bisschen haben größer
*warten Sie ich werde suchen
*er reicht ihr das ander Kleid
-er probiert sie an und noch ander haben Sie? weil diese sie ist ein bisschen zu kurz und zu schmal
*er bringt nächst in der grünen Farbe
-sie ist ideal und der Weg ist nicht ich nehme sie. er geht zu einer Kasse

Pl.
* to jest sprzedawczyni
- to jest klientka
1 5 1
Najlepsza Odpowiedź!
2010-03-21T19:04:16+01:00
Kundin:Guten Tag!
Verkäuferin:Guten Tag! Kann ich Ihnen helfen?
Kundin:Ja, ich brauche das Kleid.
Verkäuferin:Welche Große?
Kundin:38.
Verkäuferin:Bitte.
Kundin:Wo kann ich das anprobieren?
Verkäuferin:Da darüber links.
Kundin:Vielen Dank.
Verkäuferin:Und passt sie gut?
Kundin:Nein, die Ärmeln Kleider sind zu lang.
Verkäuferin:Bitte. sie sollt gut sein.
Kundin:Danke.
Verkäuferin:Und?
Kundin:Es passt mir nicht. Das Kleid ist zu kurz und eng. haben sie es eine Nummer größer?
Verkäuferin:Ja naturlich. bitte schön.
Kundin:Ich passt gut. Haben Sie solche auch in Grün?
Verkäuferin:Ja. Bitte schön.
Kundin:Was kostet es?
Verkäuferin:30 Euro.
Kundin:Bitte.
Verkäuferin:Danke.Aufwiedersehen!
1 5 1